Jaimee testet: Brandnooz BBQ Box April 2014


Das heutige Thema: Grillen und Chillen


Nun ist es wieder soweit, die Vögel zwitschern, die Sonne strahlt am Himmel und es wird angegrillt. Und was kommt da passender ins Haus als eine BBQ-Brandnooz-Box. Heute hat uns unsere erreicht und was in so einer BBQ-Box ist, könnt ihr hier sehen:



Bei uns wird am Karfreitag das erste Mal in diesem Jahr gegrillt. Somit kam die Box genau richtig an und wir können wahrscheinlich alles sehr schnell probieren. Aber nun schauen wir uns erstmal an, was wir probieren müssen:



Knorr pikante Tomatensauce


Hmm tomatig ...

Ein Highlight auf jeder Grillparty ist doch die Sauce. Was kommt rauf aufs Fleisch? Vielleicht diesmal eine würzig pikante Tomatensauce? Wir haben ja nun eine im Haus. Diese beinhaltet nicht nur pikante Tomaten, sondern auch Chili und Knoblauch und soll somit eine perfekte Ergänzung für Scampi oder Steak sein. Im Handel gibt es noch viele weitere Geschmacksrichtungen.

Inhalt: 250ml, Preis: 1,39€

Unsere Meinung zum Produkt:

Die Sauce war bei Aimee und ihren Großeltern sehr beliebt. Alle meinten, sie wäre sehr lecker und schmecke sehr fruchtig. Ich habe auch probiert und überlegte die ganze Zeit, woran mich dieser Geschmack erinnert. Ich bin bis heute nicht darauf gekommen ... irgendwas aus meiner Vergangenheit schmeckte GENAU SO! Aimee sagt, sie gibt 50 Daumen hoch ... kindlicher Leichtsinn, aber wenn sie meint. Ich bevorzuge andere Geschmackssorten zu meinem Grillfleisch.




THOMY Knoblauch Mayo


Um Vampire zu verscheuchen ... 

Damit es genug Abwechlung auf dem Grillteller gibt, hat THOMY eine herzhafte Knoblauch Mayo entwickelt. Genau das Richtige für Knoblauchfans. Die Mayonnaise aus der Dosiertube passt wohl ideal zu Steaks, Frikadellen, Folienkartoffeln oder zu frischem Brot.

Inhalt: 150ml, Preis: 1,59€

Unsere Meinung zum Produkt:

Die Knoblauch-Mayo kann tatsächlich Vampire verscheuchen! Schmeckt wunderbar intensiv nach Knoblauch und wurde als Zutat für unsere "Knoblauchbombe" verwendet, um diese noch bombiger schmecken zu lassen. Wir finden sie toll und würden sie wieder kaufen.








French's Classic Yellow  Mustard


Welcome in Germany

Dieser Senf ist laut Beipackzettel ein amerikanischer Klassiker und bereits seit 1904 ein echter Bestseller. Nun kommt er auch nach Deutschland, um vielleicht auch hier ein fester Bestandteil beim Grillen zu werden. Der milde Senf eignet sich wohl nicht nur zum Grillen, sondern auch zum Verfeinern von Hot Dogs und Burgern oder für leckere Dressings. 

Inhalt: 215ml, Preis: 2,79€

Unsere Meinung zum Produkt:

Der Senf ist sehr gelblich und kommt in einem sehr feinen Strahl aus der Flasche. Wir haben ihn heute zu Knackerwürstchen probiert und kommen zu dem Fazit, dass er anders schmeckt, als der, den wir immer kaufen. Anders im Sinne von leicht säuerlich und mit einem Nachgeschmack, den ich bisher nicht definieren konnte. Er wird noch mal zu Gegrilltem probiert, aber bisher hat er mich nicht überzeugt. Mittlerweile hat der Senf neue Besitzer gefunden und wird dort hoffentlich seine Anerkennung bekommen.




BERTOLLI Pesto Verde


Oh wie toll, ein italienisches Häppchen ...

Nachdem die Amerikaner für den Senf gesorgt haben, bringen uns die Italiener noch etwas Pesto für den Grillabend vorbei. Dieses Pesto vereint nicht nur cremigen Grana Padano-Käse, sondern auch aromatisches Basilikum, Pinienkerne und extra vergine Olivenöl und "holt so ganz einfach ein Stück Italien auf den Teller". Passt nicht nur zu Pasta, sondern auch zum Grillen. 

Inhalt: 185g, Preis: 2,99€

Unsere Meinung zum Produkt:


War ganz nett, aber nicht wirklich unser Geschmack!







Hengstenberg Linsensalat


Kleine Linsen, großer Geschmack

Linsen und Grillen, das passt zusammen? Anscheinend schon! Wir hatten bisher noch nie Linsen beim Grillen dabei, aber schauen wir mal. Dieser Linsensalat ist harmonisch mit kleinen Karotten- und Zwiebelstückchen sowie mildem Balsamico Bianco verfeinert und "garantiert eine würzig-frische Abwechslung und einen einzigartigen Geschmack" auf dem Grillteller. 

Inhalt: 370ml, Preis: 1,99€

Unsere Meinung zum Produkt:

Ich bin so gar kein Fan von Balsamico und das ist auch das einzige, was mich an dem Linsensalat stört. Der Balsamico-Geschmack! Ansonsten sah der Inhalt des Glases recht appetitlich aus und schmeckte auch ganz gut, bis meine Geschmacksknospen den Balsamico erkannten. Für Liebhaber von Linsen und Balsamico sicher sehr geeignet, für mich leider nicht.






RÜCKER Waterkant Salatwürfel


Ein paar Käsewürfel gefällig?

Dieser norddeutsche Hirtenkäse aus Kuhmilch möchte auch gern eine Grillbeilage sein. Frisch von der Küste mit Kräutern und ohne Konservierungsstoffe lässt sich der feine Käse vielseitig verwenden und bringt frischen Wind in die Küche oder auf den Grillteller. 

Inhalt: 300g, Preis: 2,19€

Unsere Meinung zum Produkt:

Wir haben die Salatwürfel pur und im Salat probiert und fanden sie ganz lecker. Erinnert an Fetakäse, schmeckt aber leicht milder. Mit den Kräutern im Inneren waren sie eine gelungene Kombination. 








Knorr Salatkrönung Himbeer-Balsamico



Himbeergeschmack badet in Balsamico



"Ganz gleich ob Kopfsalat, Rucola, Eisbergsalat oder andere leckere Zutaten - mit der Himbeer-Balsamico-Vinaigrette lassen sich frische Salate im Handumdrehen verfeinern". Was bleibt noch mehr zu sagen? Die Tütchen kommen im 5er-Pack und müssen mit Öl und Wasser zubereitet werden.


Inhalt: 5 Pack jeweils 90ml, Preis: 1,19€

Unsere Meinung zum Produkt:

Ohje, noch mal Balsamico ... ich glaube, die verschenken wir doch eher in der Verwandtschaft weiter!




Ostmanns 3er-Grillset


Im Handumdrehen kann man mit den Grillmix-Streuern von Ostmann nicht nur Fleisch, Geflügel und Fisch würzen, sondern auch Käse, Gemüse oder Kartoffeln. Da es gleich drei Geschmackssorten im Paket gibt, ist sicher für jeden etwas dabei. Ob Barbecue, Mediterrane Kräuter oder American Steak ... was will man mehr? Schaut man bei Ostmann auf die Internetseite, soll man wohl auch Rezeptideen finden ... wir schauen sicher mal nach. 

Inhalt: 3 Streuer, 35g, 40g und 45g, Preis: 3,78€

Unsere Meinung zum Produkt:

Duften tun alle Streuer wunderbar und schmecken tun sie auch!




Switter Apfel Wacholder


Not sweet not bitter --> Switter

Den leicht lustigen Name "Switter" hat das Getränk wegen seiner Eigenschaft bekommen, nicht süß und nicht bitter zu sein, sondern, na ratet mal ... SWITTER. Delikater Apfelsaft trifft auf natürlichen Wacholderextrakt. Das Getränk enthält keine Farb- oder Konservierungsstoffe und kann sowohl als sommerlicher Longdrink, als Schorle oder pur getrunken werden. Im Handel sind auch noch die Sorten Apfel-Lemon und Apfel-Ingwer erhältlich. Wir sind gespannt. 

Inhalt: 1l, Preis: 1,89€

Unsere Meinung zum Produkt:

Ich mag keine süßen Getränke und ich mag keine bitteren. Nun war ich neugierig, ob mir ein Mischgetränk schmecken könnte. Die Antwort ist JEIN. Ich habe den Apfelgeschmack deutlich herausgeschmeckt und fand ihn angenehm, aber das Bittere im Getränk war dann doch nicht das meine. Aimee hat auch probiert und fand ihn sehr lecker, genauso wie ihre Großeltern. Somit hat der Saft dankbare Abnehmer gefunden und ist nicht traurig, dass ich ihn nicht mochte. 



NOOZ-Magazin (Ausgabe 05/2014)



Wenn gegrillt wurde und der Bauch voll ist, kann man es sich noch mit dem neuen NOOZ Magazin gemütlich machen und entweder ein Kreuzworträtsel lösen oder sich die interessanten Rezepte anschauen, um schon mal den nächsten Grillabend zu planen. 

Das Magazin kostet 1 €.














Das war's ... es sind ein paar sehr interessante und neue Ideen fürs Grillen dabei. Wir sind schon gespannt, wie uns die einzelnen Produkte schmecken werden. Laut Beipackzettel hätte uns auch noch eine Flasche Bier erreichen können, war aber nicht in unserem Paket. Möglicherweise, weil wir "ohne Alkohol" bei der Bestellung angekreuzt haben. Aber schade, dass es dann kein Ersatzprodukt gibt. Das Paket hat uns 9,99€ gekostet und enthielt Produkte im Wert von 20,80€ (ohne Bierflasche).

Auch Maya war wieder neugierig, was die große, grüne Box enthält.

Nach der Fotoaktion musste sie ihre Nase noch einmal ins Paket stecken:









Kommentare :

  1. Bei diesen lebhaften Beschreibungen läuft einem das Wasser im Munde zusammen und bei dieser Auswahl wird es garantiert ein interessanter Grill tag werden. Ich bin wirklich gespannt wie sich die Tomy Knoblauch Mayo schlägt da ich selber ein großer freund dieser Geschmackssorte bin.
    Es ist schön das der Blogliebling Maya wider mit von der Partie ist, dieses mal in der Rolle der Pioneer Cat.

    AntwortenLöschen
  2. Huhu...
    Da bin ich ja Froh, dass die Box besser geworden ist. Finde den Inhalt etwas langweilig und für uns wäre zu viel dabei, mit denen wir hätten nix anfangen können. Bei uns ist ja derzeit die Picknick Box beliebt. Irgendwie will die bei uns jeder haben ^^.

    lg

    AntwortenLöschen
:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(

Wir freuen uns über eure Kommentare!!!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...