Jaimee testet: Brandnooz Box Dezember 2014


Das Thema heute: Wohlige Weihnachten


Das Jahr 2014 geht in schnellen Schritten seinem Ende entgegen. Für uns Brandnooz-Abonnenten könnte man sagen, ist 2015 nur noch eine Brandnooz Box entfernt gewesen. Und genau diese Box bekamen wir heute ... etwas früher als gewöhnlich im Monat, denn sie sollte uns auch wirklich pünktlich vor dem Weihnachtsfest erreichen. Brandnooz schreibt über diese Box"Wenn Weihnachten vor der Tür steht, dann will man viel besorgen und vergisst dabei vielleicht, sich ums eigene Wohlbefinden zu kümmern. Für diesen Fall haben wir diesen Monat vorgesorgt und die brandnooz Box Dezember mit Leckereien ausgestattet, die Wohlgefühl in die Vorweihnachtszeit bringen." Ob das Thema "Wohlige Weihnachten" auf den Punkt getroffen wurde, könnt Ihr nach dem folgenden Foto und den Produktbeschreibungen selbst beurteilen:



Wie jedes Mal folgt nun eine kurze Zusammenfassung aller Produkte der aktuellen Box:


Hengstenberg Genießer-Rotkohl


Für die weihnachtliche Festtagstafel

"Erlesener Portwein und fruchtige Preiselbeeren machen das rote Wintergemüse zu einem echten Genießer-Rotkohl. Im praktischen Aromabeutel ist er bereits schonend vorgekocht, sodass er nur noch kurz erhitzt werden muss. Mit seiner harmonisch gewürzten Rezeptur passt er besonders gut zu Braten und Wildgerichten auf der weihnachtlichen Festtagstafel."

Inhalt: 400g, Preis: 1,49€

Unsere Meinung zum Produkt:


... folgt, wenn verkostet ... 







Seeberger Persische Pistazien (gesalzen)


Da kommen Kindheitserinnerungen hoch ... 

Als Jana noch klein war und die Grundschule besuchte, gingen die Erzieher vom Hort oft mit den Hortkindern zur Eisdiele nebenan. Und dort gab es ganz oft Pistazieneis! War das lecker! Nun erreichte uns eine Tüte voller gesalzener Pistazien, ob die genauso gut sind, werden wir gern ausprobieren. "Dank ihrer mandelartigen Süße und ihres kräftig-würzigen Aromas sind die Persischen Pistazien von Seeberger eine wahre Offenbarung für den Geschmackssinn."

Inhalt: 150g, Preis: 3,39€

Unsere Meinung zum Produkt:


Aimee ist von den gesalzenen Pistazien begeistert. Sie sagt sie sind perfekt gesalzen, nicht zuviel nicht zu wenig. Sie würde sie sich jederzeit wieder kaufen. Das Knacken der Schale ist bei einigen Exemplaren eher schwierig. Jana mag doch lieber ihr Pistazieneis :) 



Em-eukal Gummidrops


Dreifach hilft besser ... 

Gleich drei Tüten der neuen Em-eukal Gummidrops lagen in der Brandnooz Box. Die Gummidrops gibt es seit Oktober im Handel. "Wertvolle ätherische Öle und hochwertige Zutaten sorgen bei den Em-eukal Gummidrops für ein extralanges, wohltuendes Kauerlebnis. Die Sorte Anis-Fenchel beruhigt Hals und Stimme, bei  den Drops Ingwer-Orange verbindet sich die Schärfe des Ingwers mit der Frische sonnengereifter Orangen und Em-eukal Eukalyptus-Mentol lässt mit seinem frischen Aroma tief durchatmen." Ich denke schon mal voraus: Diese Gummidrops werden wir im Winter sicher gut gebrauchen können! Mal sehen, wie sie schmecken!

Inhalt: je 90g, Preis: je 1,85€

Unsere Meinung zum Produkt:


Bei den Gummidrops haben wir uns entschlossen, erstmal nur eine der drei Tüten aufzumachen und die anderen für die jeweiligen Beschwerden im Winter wegzulegen. Probiert haben wir heute "Ingwer Orange". Die Konsistanz ist angenehm, eher etwas härter beim Kauen und das mögen wir auch bei Gummibärchen gerne. Die Orange schmeckt man leicht fruchtig heraus und der Ingwer ist nicht zu scharf! Die Sorte wird wohl unsere Lieblingssorte werden!


hitschler Saure Fruchtgummi-Monster


Sauer macht lustig!


"Die sauren Fruchtgummis von hitschler haben nicht nur eine lustige Form, sie schmecken auch herrlich fruchtig - kein Wunder bei 20% Fruchtsaftgehalt. In 5 leckeren Früchtesorten aus natürlichen Aromen und Farben aus Frucht- und Pflanzenextrakten bereiten die lustig, schaurig-sauren Monster Kindern und Erwachsenen gleichermaßen viel Freude." Aimee und ihre Cousine werden sicher Spaß haben, die Monster zu vernaschen!

Inhalt: 175g, Preis: 0,99€

Unsere Meinung zum Produkt:

Die Monster sind leider unserer Meinung nach nur mit viel Fantasie als Monster zu erkennen. Vielleicht liegt es am vielen Zucker ringsrum, dass man die Einzelheiten des Monsters zu schlecht erkennt. Die Konsistenz ist unterschiedlich, manche sind eher weich, andere härter. Fruchtig schmecken sie tatsächlich, nachdem man den ersten leichten "Säureschock" überstanden hat. In der Tüte gibt es die Geschmackssorten Erdbeere, Apfel, Zitrone, Orange und Kirsche. Aimees Lieblingssorte ist Orange.




Bugles Paprika-Style


Knabberspaß in Hörnchenform

"Bugles ist ein Mais-Snack, der aus sorgfältig ausgewählten und kontrollierten Zutaten hoher Qualität besteht. Der knusprige Snack wird mit pflanzlichem Öl hergestellt und sorgt mit seiner Hörnchenform für den ultimativen Genuss und einzigartigen Knabberspaß. Erhältlich in den zwei leckeren Geschmacksrichtungen "Nacho Cheese" und "Paprika-Style". 

Inhalt: 100g, Preis: 1,59€

Unsere Meinung zum Produkt:


Der erste Geschmack erinnert uns stark an diese "Speckchips", falls Ihr die kennt. Die Bugles sind schön knackig und Aimee findet, man schmeckt den Mais leicht heraus. Leider sind nicht alle "Hörnchen" ein Hörnchen geworden und liegen nur 2D in der Tüte. Wir hatten die Sorte Paprika-Style zugeschickt bekommen. Die Bugles schmecken leicht nach Paprika und sind nicht scharf.




Goodnooz Schokobox und Lindt HELLO


Noch eine Geschenkidee gefällig?

Wer noch ein kleines Geschenk benötigt, findet in der heutigen Box eine noch kleinere grüne Box gefüllt mit einer Lindt-HELLO Schokolade. "Ob versteckt unterm Tannenbaum oder als lieben Weihnachtsgruß per Post, die Schokobox bereitet gleich doppelt Freude" (im Inneren gibt es neben der Schokolade noch einen Bestellcode für ein exklusives goodnooz Box-Abo). Lindt HELLO: "Jung, trendy und unwiderstehlich - mit Lindt HELLO trifft Schokolade auf echten Lifestyle. Die aufregende Geschmacksrichtung Strawberry Cheesecake zergeht auf der Zunge und sorgt für verführerische Schokoladenmomente."

Inhalt: je 100g, Preis: je 2,20€

Unsere Meinung zum Produkt:


... folgt, wenn verkostet ... 



NOOZ Magazin Ausgabe 01/2015


Wie immer gab es auch in dieser Box das NOOZ Magazin für einen Preis von 1€. Dieses Mal ist es randvoll mit tollen Winterrezepten. Wem also noch die passende Idee für die kalte Jahreszeit fehlt, wird hierin sicher fündig! 

Die Dezember Box hat uns gut gefallen, obwohl wir ein wenig gehofft haben, irgendein spezielles Weihnachtsprodukt darin zu finden ... was hätten wir uns über Lebkuchen, einen Schokoweihnachtsmann oder ähnliches gefreut ... aber die Produkte, die drin waren, gefallen uns allesamt auch gut. Erfreulich ist, dass wir dieses Mal nichts weiterreichen müssen, da alles nach unserem Geschmack ist! Weiter so Brandnooz!

Die aktuelle Box hat uns 6,99€ gekostet und enthielt Produkte im Wert von 18,41€ (inkl. NOOZ Magazin). Wir freuen uns über die Ersparnis und werden die Produkte in den nächsten Tagen und Wochen ausprobieren! Mal sehen, ob sie das Wohlgefühl halten, das versprochen wird!




Zum Schluss noch ein paar Bilder von unserer Maya, die gleich Feuer und Flamme für den Karton war und das Auspacken heute durchs Hineinsetzen erschwerte: 

"Meins!" - Noch nicht einmal ausgepackt, schon sitzt Katzi im Karton und versperrt den Zugang zu dem unteren Rest.


Habt Ihr die Box auch bekommen?
Wie gefallen Euch die Produkte?
Welches wäre Euer Favorit?

Kommentare :

  1. Hallo ihr zwei ;)

    Also diesmal gefällt mir die Box gar nicht. Da ist viel zu viel süßes zeug drin und das einzige Weihnachtliche, ist das Rotkraut.
    Bin gespannt, was meine Eltern dazu sagen werden.
    Hab mir vorgenommen, nächstes jahr mal die My couchbox zu testen. Die beobachte ich ja jetzt schon einige Monate und bin eigentlich immer sehr begeißtert gewesen vom Inhalt. Mal schauen ^^

    Ich freu mich jetzt ersteinmal auf meinen Urlaub. Gehe nähmlich erst am 5.01 wieder arbeiten *freu*
    Jetzt hab ich ersteinmal Zeit, meine Produkte noch zu testen, die hier noch rumschwören ^^

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ein paar andere Sachen hätten mir darin auch gefallen, aber ich kann diesmal alles verwenden und muss nichts wegen Nichtgefallen weiter verschenken! Das ist auch schon mal gut!

      PS: Hab auch so lange Urlaub :)

      Löschen
  2. Hallöchen,
    oh deine Box ist schon da.
    Meine ist noch nicht da obwohl Sie heute kommen sollte aber der Liefertermin ist verschoben worden. ICh hab eh das Gefühl das ich seit Tagen keine Post mehr bekomme :/
    LG MArie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh das ist blöd, aber zum Glück ist morgen kein Feiertag, das ist uns nämlich schon ein paarmal passiert. Auf die Box gewartet, kam nicht, nächsten Tag Feiertag und somit noch einen Tag länger warten :) Ich wünsche dir, dass du sie morgen bekommst!

      Löschen
  3. Ich kenne nur die Em-eukal Gummidrops, wirklich lecker finde ich die Bugles Paprika, von der Beschreibung her machen die einen sehr guten eindruck.
    Allgemein sehen dieses mal die Produkte sehr köstlich aus.
    Maya ist auch wieder voll in ihrem Element, aber so habe ich sie noch nie gesehen. Es wirkt wirklich so als wenn sie meint das alles ihr gehören würde. Einfach niedlich.

    Frohe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  4. Hallo!

    Ich bin wieder sehr begeistert von der Box, vor allem mag ich die Schoki!
    Die Monster sind auch nicht so meins.... Aber meine Schwester steht auf sauer. Die werde ich testen lassen.

    Liebe Grüße von Ellen

    PS: Email folgt!

    AntwortenLöschen
  5. Hallöchen :)
    Wie bei Blog-Zug versprochen, kommt hier nun mein Kommentar :)

    Die Box habe ich bisher nicht ausprobiert; ich bin nicht so der Freund von "Geld gegen ungewissen Inhalt". Oder wusstest du im Vornherein, was du zugeschickt bekommst?
    Kennen (und lieben!) tu ich Bugles und Seeberger. Ich liebe Pistazien, auch wenn sie teilweise sehr teuer sein können. Ungesalzen schmecken sie mir irgendwie am besten. Und diese Maischips von Bugles sind das süchtigst machende Zeug, das ich jemals kennen gelernt habe! Würdest du eher die "ursprünglichen" Bugles oder die mit Paprikageschmack empfehlen?

    Liebste Grüße,
    Caro :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein bei der Box wissen wir vorher nicht, was wir bekommen ... da kann alles drin sein!
      Die Bugles kennen wir nun nur in der Paprikavariante, wir hatten die vorher noch nie irgendwo gesehen oder gekauft!

      Löschen
  6. Zuerst einmal danke für euren Kommentar :)
    Das hört sich ja alles ganz lecker an :) Nur der Rotkohl überzeugt mich nicht wirklich. Ich esse sowieso nicht gerne Rotkohl und dann auch noch aus der Tüte :/.. Würde mich auf jeden Fall freuen, wenn ihr da nochmal was hinschreibt, wenn ihr es probiert habt. :)
    xoxo Nina

    AntwortenLöschen
  7. Die Gummidrops sind der Knaller - zumindest die mit Menthol! Ich hatte die, als ich erkältet war und due machen wirklich alles frei! Die sind echt ziemlich stark, wenn man sie mit einem normalen Bonbon vergleicht.

    Von den Hello Schokolade von Lindt bin ich auch ein echter Fan <3<3 Die sind wirklich alle super lecker!

    AntwortenLöschen
  8. Das Monsterchen sieht ja süss aus... schon allein deshalb muss ich die mal testen =)

    AntwortenLöschen
  9. Jetzt hab ich hunger vor allem auf die schokii *-* <3

    AntwortenLöschen
:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(

Wir freuen uns über eure Kommentare!!!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...