Jaimees Januar in Bildern

Hallo Ihr Lieben,

wisst Ihr heute noch, was Ihr am 01. Januar 2017 gemacht habt? Wir zwei werden das wohl nie vergessen, denn für uns startete das neue Jahr im kalten Paris ... besser gesagt in einem Hotelzimmer in Montrouge im Süden der Stadt. Während im französischen Fernsehen eine Liveübertragung vom Silvesterschauspiel am Triumphbogen lief, freuten wir uns auf den frühen Morgen, denn für uns ging es am 01. Januar ins Disneyland. Wie lange wollten wir dort schon hin und nun können wir endlich und glücklich sagen "Ja, dort waren wir auch mal!". Für uns war der Besuch im Disneyland ein wundervoller Start ins neue Jahr und auch der restliche Monat hielt viele schöne Momente für uns bereit. Wir durften wieder kreativ sein, viele neue Produkte ausprobieren und nebenbei sind so viele Fotos entstanden, dass es auch im Januar wieder einen sehr bunten Monatsrückblick geben kann! Wie immer gilt, wenn wir darüber berichtet haben, findet Ihr den passenden Link unter der Bilderreihe! Viel Spaß beim Anschauen und Durchklicken ... 



Unser Januar in Bildern


* Unser Jahr 2017 startete vorm Fernseher in einem Hotelzimmer in Paris
- Bis auf die Liveübertragung haben wir von Silvester nicht viel mitbekommen -


* Yeah! Wenige Stunden später waren wir zum ersten Mal im Disneyland und es war magisch!


* Während wir Mickey und Minnie "Salut" sagten, stellte Maya unsere TaTüTäs vor


* Ertappt: Im Winter genießt unsere Maya jeden Sonnenstrahl, den sie erwischen kann
* Hände waschen, fertig los: Wir durften einen tollen neuen Wasserhahn testen
* Ein schnatternder Schnappschuss: Die Entchen schweben scheinbar auf dem Wasser


* Ein Jahr lang hatte uns die "My little Box" begleitet und nun sagten wir "Au revoir


* Aimees Schmuckkästchen hat Zuwachs bekommen: Zwei Ohrklemmen mit Kristallen
* Wir ließen uns auf ein interessantes Erlebnis ein und testeten zwei Ohrkerzen von Biosun
* Fit wie ein Turnschuh: Aimee durfte eine 2 in 1 Fitnesshose testen und war begeistert


* Bonjour Paris! Wir zeigten Euch in unserem Beitrag, was wir in und rund um Paris erlebten


* Unterwasserfeeling pur: Wir durften ein kleines LED Partylicht mit Farbwechsel testen 
* Klein Maya wich uns beim Fotografieren nie von der Seite ... am liebsten saß sie im Karton
* Jetzt wird's bunt: Wir testeten acht farbige Kreidemarker von Pen Pirates 


* Der 10. Januar 2017 - ein ganz besonderer Tag mit Kino und leckerem Essen ...
... und Aimee sagte ihrer festen Zahnspange "Bye bye" 


* Zwei Tage später waren wir bei 12 von 12 dabei uns freuten uns über ein Paket von tetesept


* Deko mal anders: Wir testen tolle Designgläser von Glassquisite mit Hinguck-Effekt! 
* Glück im Gewinnspiel: Klein Maya gewinnt ein Katzenbesteck von Crylli auf Julias Blog
* "Sei immer du selbst, es sei denn du kannst ein Einhorn sein ..." - Aimee testet ein süßes Schild


* Winterzeit ist die beste Bastelzeit: Wir basteln wieder mit den tollen Sets von Baker Ross


* Spielzeug wechsel dich: Mit "Meine Spielzeugkiste" gibt's Abwechslung im Kinderzimmer


* Nun wird's asiatisch statt französisch: Wir sagen unserer neuen Abo-Box "Hello" 


* Weiter geht's mit tollen Tests im Januar: Aimees neuer Lieblingspulli (eigentlich meiner)...
* ... ein wunderschöner Bernstein-Anhänger im Blatt-Design, über den ich mich sehr freute
* ... und ein neues Kosmetiktäschchen für Aimees Reisegepäck - die nächste Reise kommt bestimmt 


* Maya weiß bereits, was wir Euch im Februar vorstellen und hätte am liebsten mitgespielt
* Sicherheit fürs Fahrrad: Wir durften ein 360 Grad Fahrradrücklicht von Raypal testen
* Ein Schnappschuss von Aimee, der es auch verdient hat, in den Monatsrückblick zu kommen


* Neues Jahr, neue Box: Aimee übernahm diesmal den Fotojob und ist stolz auf sich


* Zum Monatsende gibt es noch ein Gewinnspiel (endet am 05. Februar 2017): 
Wir stellen Euch Schlüsselanhänger von endlosschenken vor




* Außerdem sind wir seit Mitte Januar stolze Besitzer eines Amazon Echo und 
lieben unsere "Alexa" - es ist immer wieder schön, ihre Stimme zu hören

Habt Ihr auch eine? 

~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~

Das war unser Januar, wie war Euer so?






"Verschenke, was du fühlst" mit Schlüsselanhängern und Magneten von "endlosschenken" (Werbung inkl. Gewinnspiel)

Hallo Ihr Lieben,


kennt Ihr das auch? Ihr habt's eilig, der nächste Termin wartet, der Bus fährt Euch gleich vor der Nase davon, ...  die Haustür fällt zu und Ihr denkt in dem Moment, "habe ich auch an alles gedacht"? Es gibt drei Dinge, ohne die ich heutzutage nicht aus dem Haus gehe. Da ist zum einen mein grün-oranges Portemonnaie, ohne dessen Inhalt mich der Busfahrer gar nicht erst einsteigen lässt. Da ist mein Smartphone mit der Alienhülle, ohne das ich unterwegs keine Termine koordinieren oder mit Aimee "whatsappen" könnte und das allerwichtigste: Da ist mein Schlüssel, ohne den ich nach der Arbeit nicht wieder in meine warme Stube komme. Vielleicht habt Ihr es heraus gelesen: Ich liebe individuelle Dinge! Und auch beim Thema Schlüsselanhänger würde ich nie zu einem 08/15 Plastikanhänger greifen, denn es gibt doch soviel schönere ... 


Wie zum Beispiel die tollen Schlüsselanhänger aus Holz von endlosschenken, die ich 
vor knapp 2 Wochen zufällig im Internet entdeckte. Ganz nach dem Motto "Verschenke, 
was du fühlst" tragen alle Anhänger einen Spruch, der den Beschenkten sicher berührt.



Sei es ein Liebesgruß à la "Unsere Liebe besiegt alles", "Mama, Du bist die beste" oder 
einfach das klassische "Ich liebe dich" - mit diesen Schlüsselanhängern trifft man bestimmt
nicht nur am baldigen Valentinstag mitten ins Herz. Eines ist sicher, auch das Jahr 2017 
bringt wieder unzählige Geschenkanlässe mit sich, bei denen man ins Grübeln gerät, was 
man seinen Liebsten, der besten Freundin oder einem anderen besonderen Menschen 
denn bloß in diesem Jahr schenken könnte. Vor allem, wenn sie eigentlich schon alles haben

Jeder hat einen Lieblingsmensch - wer ist deiner?

Ein Schlüsselanhänger mit einem Motiv und einem Spruch, der von Herzen kommt, ist aber
 möglicherweise noch nicht darunter und somit ist eine schöne neue Geschenkidee geboren,
 die einen bleibenden Eindruck hinterlässt. Denn ein Schlüsselanhänger ist tagtäglich
 in Gebrauchwandert von der Hand in die Handtasche, wird nach einer Weile heraus-
gekramt und am Ende des Tages wieder ans Schlüsselbrett gehangen. So trägt man nicht 
nur den Schlüsselanhänger, sondern auch die Botschaft dahinter immer bei sich! 




endlosschenken ist übrigens ein sehr junges, deutsches Unternehmen, das seinen Sitz in
Dallgow-Döberitz hat. Vielen von Euch wird der Ort kein Begriff sein, uns schon! Denn wir
wohnen nicht nur im selben Bundesland, sondern auch nur knappe 50 km Luftlinie entfernt


Neben den tollen Schlüsselanhängern gehören auch Magnete zum Sortiment

Seit November 2016 designed das Unternehmen endlosschenken Monat für Monat neue
 Motive für Schlüsselanhänger oder Magnete, die mithilfe einer Grafikdatei und eines 
Lasercutters aus Buchenholz gefertigt werden. Gegen Mitte des Jahres soll es übrigens 
möglich seinauch individuelle Texte auf die Produkte schreiben zu lassen

Dieser Lasercutter verwandelt ein Stück Buchenholz in einen endlosschenken-Schlüsselanhänger oder Magnet

Falls Ihr im Moment auf der Suche nach einer Geschenkidee seid, dann sei Euch verraten,
 dass man die Produkte von endlosschenken momentan auf Amazon und Dawanda finden 
kann. Im Laufe des Jahres soll es endlosschenken auch bei Etsy und Ebay zu finden geben. 


... der nächste Geschenkanlass kommt bestimmt ...


Und soll's ein Geschenk zum Valentinstag werden, haben wir hier noch einen Tipp für 
Euch: Mit dem Gutscheincode L25AP435 könnt Ihr momentan und bis zum 14.02.2017
30 Prozent bei der Bestellung eines Schlüsselanhängers oder Magneten sparen.

Hierzu sucht Ihr Euch einfach Euer Lieblingsprodukt auf der Website von endlosschenken 
aus, klickt auf "Bei Amazon kaufen" und legt Eure Auswahl dort in den Warenkorb. Im
Kassenbereich von Amazon gebt Ihr den Gutscheincode (siehe oberer Absatz) ein und Euch
 wird der Rabatt von 30 Prozent vom Kaufpreis abgezogen. Einfacher geht's kaum!



Gewinnspiel-Alarm

Zum Schluss haben wir noch eine tolle Nachricht für Euch, denn zwei unserer Leser haben
 heute die Möglichkeit, jeweils einen unserer beiden vorgestellten Schlüsselanhänger - entweder 
 "Lieblingsmensch" oder "Ich bin immer bei Dir" - bei uns zu gewinnen

Ihr habt die Wahl zwischen "Ich bin immer bei Dir" und dem Partneranhänger "Lieblingsmensch"

Wenn Ihr einen der Schlüsselanhänger gewinnen möchtet, solltet Ihr folgendes beachten:

~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~
~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~

 Kommentiert unter diesem Beitrag mit dem Hashtag Eures Wunschgewinns und Eurem 
Facebook-Namen, so dass wir Euch leichter zuordnen können.

#ichbinimmerbeidir
#lieblingsmensch

Klein Maya wünscht Euch ganz viel Glück und drückt ihre Pfötchen

Das Gewinnspiel startet heute und endet am Sonntag, dem 05.02. um 12 Uhr Mittags.
Die beiden Gewinner werden von Aimee gezogen und noch am selben Tag benachrichtigt.
Die Wunsch-Schlüsselanhänger werden direkt von endlosschenken an Euch verschickt.
 Ihr müsstet uns deshalb innerhalb von 48 Stunden Eure Adresse zur Verfügung stellen,
damit wir diese weiterleiten können, sonst muss leider neu ausgelost werden.


Jetzt bleibt uns nur noch eines zu sagen:

~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~
Wir drücken Euch die Daumen!
~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~

Nachtrag vom 05. Februar: 

Die Gewinner sind gezogen, viel Spaß mit Eurem Gewinn!





Kennt Ihr die Geschenkideen von endlosschenken bereits?
Welcher Schlüsselanhänger/Magnet ist Euer Favorit?
Was für einen Schlüsselanhänger besitzt ihr?






"Lust auf Lecker" - Die Januar-Brandnooz Box lädt zum Vernaschen ein

Hallo Ihr Lieben,

puh, endlich ist sie vorbei - die ungewohnte lange Wartezeit! Vor genau sechs Wochen erreichte uns die letzte Brandnooz Box im Jahr 2016! Wegen der weihnachtlichen Paketeflut sogar ganze zwei Wochen eher als normal! Aber genauso heiß erwartet wie immer! Und auch im neuen Jahr soll es für uns mit dieser Abo-Box weitergehen. Wir lieben unsere große, grüne Box und freuen uns jedesmal, wenn die Postfrau mit dem Paket unterm Arm vor der Tür steht. Heute kam die gute Frau allerdings erstaunlich spät angefahren und deshalb war es heute wieder Aimees Aufgabe, sich um die Fotos zu kümmern und ich finde, sie hat ihren Job wunderbar gemacht! Danke Aimee!

Klein Maya hatte es sich wieder nicht nehmen lassen, mit der Brandnooz Box zu posieren

Das beste am "Fotojob" ist - man darf zuerst naschen und das hatten sich Aimee und
Maya nicht zweimal sagen lassen und haben während des Fotografierens hier und davon
genascht und dran geschnuppert! Unsere Maya denkt ja sowieso, dass sich in jeder 
knisternden Tüte oder jedem klappernden Karton etwas für sie befindet und so wich sie
 Aimee heute auch nicht von der Seite, in der Hoffnung, es könnte ein Leckerchen für sie 
abfallen! Die Januar Box lädt zwar zum Vernaschen ein, aber für Maya war nichts dabei! 

Aber schaut einfach mal selbst, was wir unter dem Motto "Lust auf Lecker" entdecken durften!

~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~


Kühne Enjoy Gemüsechips „Sweet Chili“


Gemüse zum Snacken gibt es jetzt von Kühne Enjoy in der neuen Geschmacksrichtung "Sweet 
Chili". Die feinen Scheiben aus Roter Bete, Pastinake und Süßkartoffel werden in Sonnenblumenöl 
gebacken und erhalten dadurch ihren knackigen Biss. Die Chips mit ihrer natürlich leichten Süße und 
dem scharfen Temperament von Chilis macht die leckeren Gemüsechips zu einem Snackerlebnis der 
besonderen Art. Unbeschwerter Genuss ist durch den Verzicht auf Zusatzstoffe, Geschmacksver-
stärker und Aromen garantiert. Neben "Sweet-Chili" gibt es die Gemüsechips von Kühne Enjoy jetzt
 neu auch in der schmackhaften Sorte "Tomate & Mediterrane Kräuter".

Eine Tüte mit 75g kostet 1,99€


Unsere Meinung zum Produkt

Kühne Enjoy kennen wir schon aus dem vergangenen Jahr! Genau vor einem Jahr, im 
Januar 2016befand sich die erste Tüte der leckeren Gemüsechips - damals noch mit
Kräutern gewürzt - im Paket. Diesmal durften wir uns über eine "Sweet Chili"-Variante 
freuen! Und wir können nur sagen: LECKER! Der Inhalt der Tüte wird den heutigen 
Abend nicht überleben! Die würde ich auf jeden Fall wieder kaufen!



Leibniz Keks’n Cream Choco



Seit 125 Jahren begeistert der Original Leibniz Butterkeks bereits die ganze Familie. Aber was ist
besser als EIN Leibniz Butterkeks? Klar! ZWEI Leibniz Butterkekse mit leckerer Schokocreme. Der
knackige Doppel-Keks ist das jüngste Familienmitglied in der Leibniz-Familie und wartet darauf,
ganz schnell vernascht zu werden. Ob im Rucksack mit auf Tour oder im Auto auf dem Weg zum
nächsten Familienurlaub. Leibniz Keks’n Cream ist perfekt für unterwegs oder für zu Hause.

Eine Packung kostet 1,79€



Unsere Meinung zum Produkt

Seit ich diese Kekse vor kurzem in der Werbung sah, war ich im Supermarkt immer auf der
Suche danach und habe sie nie gefunden. Deshalb habe ich mich umso mehr gefreut, als
ich sie heute in der Brandnooz Box entdeckte. Schokolade zwischen Keks kann doch nur
gut schmecken und der Verdacht hat sich bewahrheitet. Der Leibniz Keks’n Cream ist eine 
nette Erweiterung im Sortiment



Dr. Oetker Vitalis KnusperPop Müsli Schoko


Kein Zweifel: Popcorn ist beliebt, Schokolade ein absoluter Hit! Vereint im knusprigem Müsli ein 
einmaliges Geschmackserlebnis. Die Popcorn-Müsli-Crunchies und die Vollmilch-Luftschokolade 
machen Vitalis KnusperPop Müsli Schoko zu etwas Besonderem. Die Mischung schmeckt 
zum Frühstück und eignet sich für jeden, der zwischendurch Lust auf schokoladigen Knusper-
Spaß hat. Das Vitalis KnusperPop Müsli ist auch in den Varianten "Pur" und "Karamell" erhältlich.


Eine Packung kostet 2,99€



Unsere Meinung zum Produkt

Ganz ehrlich: Mein erster Gedanke, als ich diese Sorte vor kurzem auf Facebook oder Instagram 
sah, war "Ohje, Popcorn im Müsli, das soll schmecken?" Ich war sehr skeptisch und dann
 war diese merkwürdige neue Kombination auch noch in unserer Brandnooz Box! Toll
Aber nachdem ich sie probiert habe, muss ich gestehen, die Mischung schmeckt erstaunlich 
gut! Ich habe sie zwar bisher nur trocken neben dem Tippen gefuttert, aber werde sie 
spätestens morgen mal mit Milch probieren. Als Snack schmeckt's auf jeden Fall!


Nature Valley Protein


Die neuen Protein Riegel von Nature Valley sorgen mit den aufregenden Sorten "Salted
Caramel Nut" und "Erdnuss & Schokolade" für die volle Nuss-Power. Jeder Riegel ist glutenfrei,
enthält 10g Protein und deckt damit 20% des Tagesbedarfs an Proteinen - einfach lecker und
praktisch als kleines Kraftpaket für zwischendurch, das auch noch lange satt macht.

Pro Riegel zahlt man 0,99€



Unsere Meinung zum Produkt

Protein ist zur Zeit in aller Munde, habe ich das Gefühl! Überall liest man "Protein" drauf
und nun auch auf den neuen Natural Valley Riegeln. Ich persönlich mag diese Riegel nicht
besonders gerne, aber Aimee kann sich zumindest für die Schoko-Variante begeistern.



Granini Trinkgenuss „Schwarze Johannisbeere”


Granini lädt mit der neuen Sorte aus Direktsaft dazu ein, die schwarze Johannisbeere als Frucht 
des Jahres neu zu entdecken. Der Granini Trinkgenuss "Schwarze Johannisbeere"
setzt pur, als alkoholfreie Schorle oder in einem Mixgetränk vielfältige Genuss-Highlights. Die 
ausgewogene Komposition aus Süße und Säure bietet garantierten Trinkgenuss. Granini Trink-
genuss gibt es in mehr als 15 weiteren fruchtig-leckeren Geschmacksrichtungen von Banane 
bis Williams Christ Birne. Für frischen Genuss zu jeder Tageszeit und Gelegenheit.

Eine Flasche kostet 1,89€


Unsere Meinung zum Produkt

Hmm lecker, Johannisbeere! Wir haben im Garten einen gefundenen Johannisbeerbusch stehen
und freuen uns immer, wenn die kleinen Beeren im Sommer reif werden! Deshalb war uns 
auch der Saft mehr als Willkommen! Uns schmeckt er gut und wir behalten ihn im Auge!




Birkel Nudel Up Käse-Bolognese


Die deftige Birkel Nudel up Käse-Bolognese schafft im Nu leckeren Nudelgenuss, denn der 
Käse ist schon drin! Eine fruchtige Tomatensauce, aromatischer Gouda und saftiges Hackfleisch
 bilden ein herzhaftes Geschmackstrio. Die perfekte Wahl für alle Bolognese-Fans, die bei kinder-
leichter Zubereitung nicht auf den vollen Bolognese Geschmack verzichten wollen. Die herzhaften 
Fleischsaucen von Birkel Nudel up sind inspiriert von den beliebtesten Rezepturen Deutschlands.
 Erhältlich sind ebenfalls die leckeren Sorten „Bolognese“, „Gulasch-Sauce“, un „Bolo-Bällchen“.

Ein Glas kostet 2,69€


Unsere Meinung zum Produkt

Wir lieben Bolognese mit Käse. Normalerweise bereiten wir sie zwar selbst zu, aber wir sind
auch gespannt, wie der Inhalt des Gläschens schmecken wird! Das wird demnächst probiert!



Müller' Müller Rote Linsen


Die Rote Linse ist die geschälte Form einer Linsenart, die ursprünglich eine lilafarbene Schale be-
sitzt. Da sie keine Samenschale mehr hat, kocht die Linse sehr schnell weich. Ihr leuchtend orange-
roter Kern wandelt sich beim Kochen in eine gelblichen Ton. Besonders lecker für schnelle Suppen, 
indische Currys vegetarische und vegane Leckerein, Aufstriche, Salate, Pürees und als Beilage. 

Eine Tüte kostet 1,99€


Unsere Meinung zum Produkt

Ich glaube, in meinem ganzen Leben standen Linsen bei uns noch nie auf der Einkaufsliste
Ich hatte sie als Kind im Eintopf nicht besonders gemocht und auch als Erwachsene nicht wirk-
lich Verlangen danach! Trotzdem werde ich uns aus den Roten Linsen mal einen Salat zaubern!
Ich glaube, der könnte besser schmecken als der ungeliebte Eintopf damals!




Bünting Tee Matcha Grüntee „Pur“


Matcha ist eine der aufregendsten Wiederentdeckungen der Teewelt des 21. Jahrhunderts und gilt 
als Krönung der Grüntees. Nur einige Dutzend Teebauern beherrschen seine komplexe Herstellung. 
Durch die in Matcha enthaltenen Antioxidantien gilt er als eines der gesündesten Nahrungsmittel 
der Welt, was Matcha Tee für eine bewusste Ernährung so interessant macht.

Eine Packung mit 6x2g kostet 6,99€


Unsere Meinung zum Produkt

Schon wieder Matcha? Die letzte Sorte Matcha-Tee, die ich probieren "durfte", war überhaupt
nicht mein Geschmack! Ich werde diese Sorte trotzdem mal morgen probieren, aber ich bin 
mir sicher, meine Meinung wird sich nicht ändern. Eines wollte ich aber unbedingt noch sagen: 
 Ist der teuer!!!! Wer kauft das?



Wie hat Euch der Inhalt der Januar-Box gefallen? Habt Ihr Produkte entdeckt, die Ihr
noch nicht kanntet und gerne mal probieren würdet? Uns hat die Box auf jeden Fall
überrascht! Hauptsächlich positiv, da diesmal (bis auf den Matcha-Tee) eigentlich 
nichts enthalten war, was uns so gar nicht gefällt. Aus den Linsen kann man etwas zaubern 
und auch einer der Protein-Riegel hat bei Aimee Gefallen gefunden. Der Rest ist lecker 
und wird sicher mal nachgekauft! Mit dem Motto "Lust auf Lecker" lag Brandnooz gar nicht
 so falsch! Wir sind jetzt schon gespannt, was sich Brandnooz für den  Februar einfallen lässt! 

Die Box hat uns 6,99€ gekostet und enthielt diesmal Produkte im Wert von 22,31€.

Zum Schluss gibt es wieder einen süßen, aber unscharfen Schnappschuss von unserer Maya

Habt Ihr auch schon einmal eine Brandnooz Box bestellt?
Wie gefällt Euch der Inhalt der Januar Box?
Habt Ihr eines der Produkte schon einmal selbst gekauft/probiert?




Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...