Posts mit dem Label Lesestoff werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Lesestoff werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Blogparade: Urlaubslektüre - Das lesen wir in der schönsten Zeit des Jahres

Hallo Ihr Lieben,

genießt Ihr heute auch den Start ins schöne, lange Wochenende? Unser nächster längerer Urlaub ist zwar leider noch ein Weilchen hin, aber - man kann es nicht leugnen - so ein Mini-Urlaub Ende Mai hat definitiv auch etwas für sich! Und man freut sich gleich noch viel mehr auf die verlängerte Version davon im Sommer! Wisst Ihr denn schon, wo es Euch in diesem Sommer hinziehen wird? Unsere Sommerreise ist mittlerweile geplant und wir freuen uns schon riesig darauf, bald wieder zwei neue Länder auf unserer Europakarte abhaken zu können! In ein paar Wochen werden unsere Koffer bereit stehen, um uns nach ... ach nein, das verraten wir noch nicht ... zu begleiten und wie in jedem Jahr und auf jeder Reise möchten wir eines nicht in unserem Reisegepäck missen: Unsere heißgeliebte Urlaubslektüre! Denn ohne ein spannendes Buch würde uns in der schönsten Zeit des Jahres definitiv etwas fehlen ... 


Genauso geht es auch der reiselustigen Christine, die vor ein paar Tagen auf ihrem Blog 
ins Leben gerufen hat! Als wir kurz darauf darüber stolperten, stand für uns fest, da nehmen
 wir dran teil, denn wir können uns mit Christines Aussage voll und ganz identifizieren

~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~~*~*~*~*~*~*~*~*~*~
"Es gibt eine Zeit im Jahr, in der ich immer ganz besonders viel lese (oder es 
mir zumindest vornehme) – die Urlaubszeit. Ich trete niemals eine Reise an, 
ohne mindestens ein Buch im Gepäck zu haben. Nun suche ich nach neuer 
Inspiration in Sachen Urlaubslektüre und dazu brauche ich dich."
~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~~*~*~*~*~*~*~*~*~*~


Liebe Christine, wir wissen zwar nicht, ob unsere Buchauswahl deinen Geschmack 
trifft, aber eines ist für uns jetzt schon klar ... diese zwei Bücher landen (auch) in diesem 
Sommer in unserem Reisegepäck. Und wir freuen uns schon darauf, darin zu schmökern!

Ob da was Wahres dran ist? ... 


Schmetterlinge in Hollywood ...

Zuerst mal, ich bin nicht die typische Liebhaberin von vor Romantik strotzender Liebes-
schnulzen! Eigentlich lese ich quer durch den Gemüsegarten, solange mich die Story oder das 
Thema reizt! Liebesromane kommen ab und an auch, aber eher selten vor! Vor knapp 4 Jahren
war ich etwa zu dieser Zeit des Jahres auf der Suche nach einem Buch, das ich als Begleitperson
mit auf eine Klassenfahrt nehmen konnte! Etwas leichte Lektüre, ein bisschen was fürs Herz 
und schon landete ich bei "Schauspieler küssen anders" von Sandra Regnier! Die Autorin war
 damals noch ganz frisch auf dem Markt und hat mittlerweile einige erfolgreiche Trilogien ver-
öffentlicht! "Schauspieler küssen anders" war ihr Debüt und seit ich es damals innerhalb von 
nur 3 Tagen durchgelesen hatte (und ich schwöre, ich habe mir extra Zeit gelassen, denn ich
hatte kein weiteres Buch für die Klassenfahrt dabei), konnte ich die Story nicht mehr aus meinem 
Herzen verbannen! Wie gesagt, ich bin eigentlich kein Fan von Liebesschnulzen, aber dieses
Buch macht Lust auf mehr und ich mag es wirklich gern! 


Nicht umsonst hatte ich es schon mehrfach mit in meinem Reisegepäck! Ob nach Italien 
oder nach Großbritannien! Immer waren Lisa und Robert mit dabei! Nur, als es Ende letzten
 Jahres nach Paris ging, hatte ich sie doch einmal zu Hause gelassen, denn das wäre ein wenig
 Romantik zuviel des Guten gewesen! Aber kommen wir nun einmal kurz zur Story


In "Schauspieler küssen anders" kann der Leser durch Lisas Augen einmal hinter die
 Kulissen der berühmtesten Filmindustrie der Welt schauen! Lisa arbeitet dort seit kurzem als 
Ausstatterin am Set eines neuen Films und erregt ungewollt die Aufmerksamkeit des 
jungen, gut aussehenden Hauptdarstellers. Robert (knackige 24 Jahre alt) könnte wohl jede 
haben, so "gottgleich" und "perfekt", wie er in dem Buch beschrieben wird, hat aber nur noch 
Augen für Lisa, die sich mit 33 längst zu alt - und vor allem für viel zu unattraktiv für ihn hält.
 Frauen halt! Doch Lisa hat nicht mit Roberts zum dahin schmelzender Beharrlichkeit
gerechnet, mit der er gegen all ihre Zweifel versucht, ihr Herz zu erobern! Ob es ihm ge-
lingen wird, verrate ich nicht! Nur eines ... dass ich ungeduldig auf die angekündigte Fort-
setzung warte! Bitte, liebe Sandra Regnier, schenke uns den Rest von Lisa und Robert

~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~


Got a secret, can you keep it?


Und nun überlasse ich Aimee das Wort, die auch etwas über ihre Urlaubslektüre 2017 
geschrieben hat: "Wenn ich an unseren nächsten Urlaub denke, dann gibt es da eine Sache die 
für mich unbedingt in meine Tasche gehört… mein Lieblingsbuch. Ist Lesen nicht eine tolle
 Beschäftigung? Für mich auf jeden Fall, denn auf unseren immer sehr langen Busreisen gibt 
es sonst nicht all zu viel zu tun. Seit wir zum ersten mal in England waren, ist es für mich auch 
ganz normal geworden, bei jeder Reise ein Buch der "Pretty little liars"-Reihe einzupacken.
Bei der nächsten Reise in den Sommerferien werden mich Band 5 und Band 6 begleiten.
 Insgesamt gibt es jedoch 16 Bände, davon 10 auf Deutsch."

Aimees bisherige Sammlung der "Pretty little liars"- Reihe! Band 6 wünscht sie sich zum Kindertag

"Vielleicht habt ihr ja schon mal von "Pretty little liars" gehört, denn die Bücher waren immer-
hin so erfolgreich, dass davon ein Serie mit insgesamt 7 Staffeln gedreht wurde. Ich selbst 
wollte die Bücher eigentlich erst gar nicht lesen, bevor ich nicht das Ende der Serie gesehen habe. 
Aber da die Serie noch immer läuft, bedeutet das auch, dass ich noch ewig hätte warten müssen


"Während des Lesens der ersten Bände habe ich auch auch gemerkt, dass die Geschichte im 
Buch ein wenig anders verläuft. Doch die Hauptstory bleibt: Vier Freundinnen werden per 
SMS von einer unbekannten Person bedroht. Ein Jahr zuvor war die 5. Freundin plötzlich
 verschwunden. Alison. Weil alle Nachrichten mit einem -A unterzeichnet werden, denken die Vier 
anfangs, dass diese Nachrichten von der verschwundenen Alison stammen müssen, denn 
manche Nachrichten enthalten Geheimnisse der Mädchen, die nur Alison kennt. Kurz darauf 
wird jedoch Alisons Leiche gefunden. Doch die Nachrichten finden kein Ende. Nun stellt 
sich die Frage, wer die Mädchen terrorisiert und von all ihren Geheimnissen weiß…"



Eigentlich sind wir vor ein paar Jahren über die Serie auf die Bücher gestoßen! Damals hatten wir
zufällig den Beginn der ersten Staffel für uns entdeckt und seitdem sind wir absolut im 
"Pretty little liars"-Fieber! Zu schade, dass die Serie nun wirklich bald zu Ende ist! In den
USA gibt es noch 5 Folgen, in denen hoffentlich auch das allerletzte Geheimnis gelüftet 
wird, denn wie gesagt, in den Büchern endet die Geschichte anders

~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~

Wir hoffen, wir konnten den ein oder anderen mit unserer Buchauswahl inspirieren 
und wünschen Euch eine schöne Urlaubszeit! Wann auch immer sie startet ...

Und wenn Ihr Lust habt, auch bei Christines Blogparade mitzumachen, 
dann schaut doch mal bei ihrem Beitrag vorbei:

Blogparade: Urlaubslektüre - Was liest du?

Den Schluss der Fotoaktion genoss Aimee mit einem Sprung ins kühle Nass

Kennt Ihr eines der Bücher, das wir heute vorgestellt haben?
Könnt Ihr auch nicht ohne ein Buch im Gepäck in den Urlaub fahren?
Welche Bücher stehen bei Euch momentan auf der Favoritenliste?



"Ei, Ei, Ei, was seh ich da?" - Die erste Familienbox der Lesejury ist da ...

Hallo Ihr Lieben,

na, seid Ihr schon in Osterlaune? Oder habt Ihr auch in letzter Minute erst alle Geschenke für Eure Liebsten besorgt? Alle Eier in die schönsten Farben getaucht? Und am allerwichtigsten: Habt Ihr schönes Wetter für Ostersonntag bestellt? Wenn es nach uns ginge, würden wir uns für den kommenden Sonntag schönstes Frühlingswetter wünschen! Sonne pur und bloß keine dunklen Wolken! Denn erstens findet die spannende Ostereiersuche bei uns jedes Jahr draußen im Garten statt und zweitens geht es für uns nachmittags stets zum Eiertrudeln in den Wald! Beides ist bei Regenwetter nicht so toll! Aber wie es scheint, meint es Petrus laut aktuellem Wetterbericht in diesem Jahr doch recht gut mit uns und der Regenschirm kann wieder im Schrank bleiben! Glück gehabt! Und damit sind wir auch schon bei unserer Überleitung zu unserem heutigen Thema angekommen! 🍀

Auch in unserem Garten können wir von Blütenpracht und Schmetterlingszauber nicht genug bekommen ... 

"Glück gehabt" dachten wir uns auch, als wir vor ein paar Wochen in unserem E-Mail-Post-
fach eine Mail von der Lesejury fanden! Dort hatten wir uns kurz zuvor für eine etwas ge-
heimnisvolle "Familienbox zur Osterzeit" beworben und freuten uns riesig, als in der Mail
stand, dass auch wir ausgewählt wurden und kurz darauf unsere Box bekommen sollten!


Die "geheimnisvolle" Box war so "geheimnisvoll", weil wir zum Bewerbungsbeginn nur 
einen Teil des Inhalts kannten! Neben zwei Büchern sollten in der Box nämlich auch eine
"tolle Osterdekoration" und eine "spannende Bastelaufgabe" zu finden sein! Speziell
letzteres klang definitiv wie unser Stichwort! Basteln ist immer toll und deshalb waren wir 
 sehr gespannt, was sich die Lesejury bei dieser Aktion für die Teilnehmer ausgedacht hatte! 

Hier seht Ihr den Inhalt der ersten "Familienbox" von der Lesejury

Wenige Tage später konnten wir dann voller Neugier in die allererste Familienbox der 
Lesejury schauen und fanden neben den zwei Büchern "Blütenpracht und Schmetterlings-
zauber" sowie "Ei, Ei, Ei, was seh ich da?" einen lustigen gehäkelten Eierwärmer in
 Häschenform und ein Anschreiben mit der angekündigten Bastelaufgabe, die uns in
der Testzeit erwartete ... aber bevor wir zu dieser Aufgabe kommen, möchten wir Euch erst-
mal die zwei Bücher und den Eierwärmer ein wenig näher vorstellen


🐣🍀🐰🍀🥚🍀🐣🍀🐰🍀🥚🐣🍀🐰🍀🥚🍀🐣🍀🐰🍀🥚🐣🍀🐰🍀🥚🍀🐣🍀🐰🍀🥚🐣🍀🐰🍀🥚🍀🐣


"Ei, Ei, Ei, was seh ich da?" (Baumhaus-Verlag)


Ostern ist definitiv die Zeit der bunten Eier! Aber habt Ihr auch schon mal daran gedacht, 
Euren Oster- oder Frühstückseiern ein Gesicht zu verpassen, ihnen Wollhaare aufzu-
kleben und sie in lustigen Situationen zu knipsen? Falls nicht, dann kommt Ihr spätestens
nach dem Genuss dieses witzigen Buches auf solche verrückten Ideen


Neben vielen lustigen Fotos von lauter lustigen Eiern gibt es auf jeder Doppelseite 
dieses Buches einen Ei-haltigen Spruch, der meist zum Schmunzeln, aber oft auch 
einfach nur zum Nachdenken anregt


Ganz nach dem Motto: 

~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~
Das Leben könnte so unbeschwert sein, wenn wir einfach mal die Ratschläge dieser
 kleinen Eier annehmen würden. Zum Grübeln, Schmunzeln und Lauthals-Lachen.
~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~


Unsere Lieblingsbilder im Buch sind zum einen das kleine zeitreisende Ritter-Ei und 
natürlich auch das kleine freizügige Ei, das unbeobachtet im Feld Sonne tanken wollte, 
bis der Bauer mit seinem Traktor vorbei kam ... Einfach allerliebst!

~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~

Das Mini-Buch hat insgesamt 32 Seiten und ist nicht nur zu Ostern eine lustige
 Geschenkidee. Es kostet im Handel 6,90 €. 




Blütenpracht und Schmetterlingszauber (Rebecca Jones)


"Kreativ werden und Freude verschenken" 

Das zweite Buch der Familienbox passt ganz wunderbar in die Frühlingszeit und lädt
nicht nur zum Ausmalen und Basteln, sondern gleichzeitig auch zum Verschicken der kleinen 
bunten Kunstwerke ein. Das Buch enthält insgesamt 24 Karten und Briefumschläge in
wunderschönen filigranen Designs zum Heraustrennen


Wohin man im Buch auch schaut, es gibt soviel fürs Auge zu entdeckenBlumen über 
Blumen, kleine Schmetterlinge und BienenKäfer und Erdbeeren und noch soviel mehr!
Wer die Natur liebt und auch im Erwachsenenalter gerne zu Buntstiften greift, wird hierbei 
seine helle Ausmal-Freude haben! Und das für wenig Geld ... 

Auf den letzten Seiten des Buches findet man 24 große, runde Sticker, die perfekt zu den Designs passen

Das Buch kostet im Handel nämlich gerade mal 11,99 €. Ein Schnäppchen, wie wir
finden, denn man kann insgesamt 24 Grußkarten und Briefumschläge daraus 
basteln und seine Liebsten aus Nah und Fern damit erfreuen!

Die Motive sind sehr zauberhaft gestaltet! Man kann sich kaum entscheiden, mit welchem Bild man beginnen soll ...

Da kommen Frühlingsgefühle auf ... oder? Ich würde zu gern von Aimees roten Erdbeeren naschen!



Eierwärmer "Egg Bunny" von Donkey


~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~
"Wusstet Ihr, dass zu Ostern der Eierabsatz sprunghaft
 auf über drei Milliarden Stück ansteigt?"
~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~

Auch wir vernaschen zu Ostern mehr Eier als gewöhnlich! Bunt müssen sie sein, hart 
gekocht und wenn möglich noch schön warm! Dafür sorgt nun unser neuer gehäkelter
 Eierwärmer von Donkey im lustigen Häschen-Design! Wir hatten Glück, dass wir ein 
Häschen abbekommen hatten, es gibt nämlich auch noch "Egg Monster", "Egg Bandits"
oder "Hannibal Eggter" im Donkey-Sortiment! Wie gefällt Euch das Häschen?

Das Eierwärmer-Sortiment von Donkey findet Ihr übrigens HIER!

 


Die Bastelaufgabe der Lesejury

Eierfärben kann jeder! Aber habt Ihr auch schon mal Eier bemalt? Ihnen Gesichter verpasst
und Haare angeklebt? Inspiriert von dem Buch "Ei, Ei, Ei, was seh ich da?" sollten wir uns
 nun kreativ austoben und jemand Bekanntes oder Unbekanntes, Familienmitglieder
 oder Freunde, Kollegen oder berühmte Stars als Ei verewigen


Nach einer kurzen Bedenkzeit hatten wir uns für unsere Lieblings-Zauberschüler aus
 Hogwarts entschieden! Wir lieben Harry Potter, Hermine und Ron und haben auch in
 England schon einige Orte besucht, an denen die Geschichte dieser drei Freunde spielt. 


Das obere und das untere Bild haben einige von Euch bereits auf Instagram oder in 
unserem letzten Beitrag zur Aktion "12 von 12" gesehen! Vor drei Tagen war noch unklar,
 ob wir vor Ostern noch genug Zeit für einen Blogbeitrag finden würden, aber wie Ihr
 seht, haben wir es doch noch geschafft! Nun bleibt uns nur noch eines zu sagen:


~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~
Vielen Dank an das Team der Lesejury, dass wir bei 
der allerersten Familienbox dabei sein durften! 
~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~


Wie gefällt Euch die "Familienbox zur Osterzeit" von der Lesejury?
Welches Buch findet Ihr ansprechender?
Habt Ihr auch einen Eierwärmer zu Hause?
Welche Figuren hättet Ihr für die Bastelaufgabe gestaltet?






Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...