Posts mit dem Label Überraschungsboxen werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Überraschungsboxen werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

"Manche mögen's bunt" - Die Überraschungsbox von Brandnooz im Januar

Hallo Ihr Lieben,

sagt mal, hat sich der Winter in den vergangenen Tagen bei Euch auch wieder von seiner farblosen Seite gezeigt? Auch wenn sich die Sonne in letzter Zeit immer mal wieder für kurze Momente blicken ließ, wurde das Wetter - zumindest in unserer Gegend - von dunklen Wolken, kalten Temperaturen und sogar von einigen Schneeflocken bestimmt, was zumindest uns beiden immer aufs Gemüt schlägt. Kein Wunder also, dass der Winter so gar nicht unsere Lieblingsjahreszeit ist! Auch wenn der Frühling auf dem Kalender noch einige Wochen entfernt ist, sehnen wir uns jetzt schon wieder nach Tagen mit schönem blauen Himmel, warmen Temperaturen und den prächtigen Farben, in denen die Natur bald wieder erblühen wird! In anderen Worten "Wir mögen's bunt" und passen damit wunderbar in die Zielgruppe, die Brandnooz mit seiner aktuellsten Box ansprechen wollte! Einer Box, die diesmal sogar eine ganz besonders ausgefallene Überraschung im Gepäck hatte ... aber schaut am besten mal selbst ... 



Wie so oft war Klein Maya nicht weit entfernt, wenn wir mit einer Box voller knisternder 
und klappernder Produkte in den Garten wandern. Es könnte ja etwas für sie dabei sein!
 Deshalb saß sie auch diesmal, wie gewohnt im Bild, als meine kleine Assistentin Aimee 
mal wieder für die Fotos dieses Beitrags sorgte! Ich finde, sie hat ihre Arbeit wieder richtig
 gut gemacht und danke ihr ganz herzlich dafür! 

~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~


HARIBO Fruitilicious



"Die neuen Fruitilicious von HARIBO garantieren Freude beim Naschen und den gleichen vollen 
Geschmack – bei 30 % weniger Zucker als herkömmliches Fruchtgummi. Egal, ob abends auf dem
 Sofa, als kleiner Snack zwischendurch oder auf der nächsten Party: Bei den frechen Früchte in 
6 unterschiedlichen Geschmacksrichtungen ist für Jung und Alt etwas dabei." 

Ein Tütchen kostet im Handel 0,99 €



Gummibärchen von HARIBO mögen wir beide sehr gerne, vor allem wenn sie schön biss-
fest sind und lecker fruchtig schmecken. Beides trifft auf diese neue Sorte der Marke zu, die 
wir auch schon mal selbst in einem unserer lokalen Supermärkte gekauft hatten. Die kleinen
Früchtchen schmecken trotz der geringeren Zuckermenge angenehm süß und würden be-
stimmt irgendwann mal wieder in unserem Einkaufswagen landen.



Happy Hippo cacao


"Die kleinen, putzigen Happy Hippos von kinder verkörpern eine Welt voller Happiness: Die raffi-
nierte Kombination aus feiner Milch- und Kakaocreme in einer lustigen Knusperwaffel bietet einzig-
artigen Genuss und macht glücklich. Für Jung und Alt, Klein und Groß, zu Hause oder unterwegs
 Happy Hippo cacao schmeckt immer.

Eine Packung kostet im Handel 1,59 €


Unsere Meinung zum Produkt 

Hmm, diese kleinen Hippos sind wirklich eine Sünde wert! Obwohl Aimee und ich unseren 
Zuckerkonsum momentan sehr kritisch betrachten und beschlossen haben, keine Süßig-
keiten in den nächsten Wochen selbst zu kaufen, haben wir die kleinen gefüllten Knusperwaffeln
sehr genossen! Sie sind unheimlich lecker und ein toller Mix aus knusprig, cremig und schoko-
ladig und somit eines unserer Highlights in der Box. 



Loacker Classic Napolitaner


"Loacker Classic Napolitaner, das sind 2 Lagen feine, zart-schmelzende Haselnusscreme zwischen
 3 knusprig-leichten Waffelblättern. Frische, erlesene Haselnüsse aus Italien werden schonend
 geröstet und anschließend zu einer feinen Creme vermahlen. Die  Packung enthält 14 knusprige
 Waffeln – zum Teilen oder selbst vernaschen."

Eine Packung kostet im Handel 1,09 €


Unsere Meinung zum Produkt 

Habt Ihr gerade ein Déjà-vu? Hatten wir auch, denn uns kam diese Verpackung so bekannt
vor, dass wir erstmal nachschauen mussten, ob wir dieses Produkt nicht schon mal in der Box
hatten! Und tatsächlich, eine kleinere Abpackung mit nur 45 g desselben Produkts gab es 
bereits im Sommer in der Juni-Box zu entdecken. Schon damals fanden wir die Waffeln mit
 Haselnusscremefüllung sehr lecker und dem ist auch heute nichts hinzuzufügen. 



Kattus Panrustici - Olive


"Mit feinen Olivenstückchen sind die neuen Snackstangen von Kattus immer ein knuspriger Genuss. 
Die Panrustici werden handgerollt und nach traditionell italienischem Rezept aus Hefeteig und hoch-
wertigem Olivenöl gebacken. Pur oder als Begleiter zu Wein, Käse oder Antipasti, die leckeren 
Stangen bieten einen vielfältigen, mediterranen Snack."

Eine Packung kostet im Handel 1,99 €


Unsere Meinung zum Produkt 

Beim Anblick dieser Stangen mussten wir gleich an Italien denken! In einem Restaurant in
 Verona hatten wir nämlich ähnliche Stangen geknabbert, bevor uns eine wirklich leckere 
Pizza serviert wurde. Auch wenn wir keine Fans von Oliven sind, findet Aimee den Geschmack
 dieser knusprigen Hefestangen wortwörtlich "cool" und das soll schon was heißen!



MAGGI - Ideen vom Wochenmarkt


"Von der japanischen Küche inspiriert, ist die Würz-Paste zum Braten für Pak Choi Beef Teriyaki
 von Maggi genau das Richtige für alle, die neue Trendzutaten wie beispielsweise Pak Choi entdecken
 wollen. Die Paste ist mit Sojasauce sowie Blütenhonig verfeinert und verleiht Wokgerichten eine 
würzige, herb-süße Note. Perfekt zu Rindfleisch und knackigem Gemüse."

Ein Päckchen kostet im Handel 1,49€


Unsere Meinung zum Produkt 

Dieses Produkt haben wir schon ein paarmal in der Werbung gesehen und uns immer gedacht,
 dass das Ergebnis sicher lecker schmecken würde. Umso schöner, dass wir es nun mal selbst
 ausprobieren können! Mal schauen, ob wir das neue Trendgemüse Pak Choi in unseren Super-
märkten überhaupt finden können! Falls ja, gibt es das bestimmt demnächst mal bei uns zu essen!



Rama Cremefine zum Kochen 7%


"Leichter Genuss aus dem Vorratsschrank ist jetzt jederzeit möglich: Die neue Rama Cremefine 
zum Kochen ist ungekühlt lange haltbar und hat weniger Fett als klassische H-Sahne. Mit der leicht
 zu öffnenden Verpackung kann die Creme leicht dosiert werden und der frische Geschmack bleibt 
lange erhalten – zum Verfeinern von vielen Gerichten geeignet, findet man sie im H-Sahne-Regal."

Ein Tütchen kostet im Handel 0,69 €


Unsere Meinung zum Produkt

Auch hiervon hatten wir schon mal ein ähnliches Produkt in der Box, das allerdings mehr 
Prozente Fett enthielt! Wir hatten leider noch keine Gelegenheit, die fettreduziertere Variante
 auszuprobieren, werden das aber bestimmt bald mal nachholen!



LEIMER Paniermehl Glutenfrei


"Dank des glutenfreien LEIMER Paniermehls können viele Lieblingsgerichte wie gewohnt zubereiten
 werden, auch wenn man auf Gluten verzichten möchte oder muss. Im praktischen Portionsbeutel 
ist es ideal zum Panieren und Gratinieren, zum Auflockern von Hackfleischgericht, für Süßspeisen
 und zum Ausstreuen von Kuchenformen geeignet. Für das glutenfreies Paniermehl von LEIMER wer-
den traditionell hergestellte Weißbrote, deren Hauptzutat glutenfreie Weizenstärke („Prima-Weizen-
stärke“) ist, sofort nach dem Backen getrocknet, gemahlen und gesiebt. Dadurch bleibt der natür-
liche unverfälschte Charakter von Weißbrot erhalten und Paniertes wird locker, duftig und kross."

Eine Packung kostet im Handel 2,49€


Unsere Meinung zum Produkt

Paniermehl verwenden wir eigentlich eher selten und wenn dann meist frisch vom Bäcker
Trotzdem sind wir sehr gespannt darauf, mal eine neue Sorte auszuprobieren, auch wenn
 wir nicht auf Gluten verzichten müssten.



Lipton Beauty Time


"Mit dem neuen Tee Beauty Time von Lipton aus sorgfältig ausgesuchten und schonend getrock-
netem Grüntee mit Vitamin C kommt Wellness in die Tasse. Der Tee im Pyramidenbeutel überzeugt
 mit einer erfrischenden Kombination aus vitalisierendem Zitronengras, aromatischem Hibiskus 
und fruchtigen Granatapfelschalen."

Eine Packung kostet im Handel 2,49€


Unsere Meinung zum Produkt

Beim Thema Tee sind wir immer etwas skeptisch! Wir trinken ihn sehr gerne, aber mögen 
nur Sorten, die man nicht nachzuckern muss! Entweder schmeckt er uns ohne Zucker oder
 gar nicht! In diesem Fall fanden wir den Geschmack etwas zu herb, auch wenn er davon mal
 abgesehen, recht nett schmeckte! Aber leider kam der Fruchtgeschmack für uns zu wenig
durch, so dass dieser Tee wohl nicht unsere neue Lieblingssorte werden wird. 



Gerolsteiner Medium


"Das Mineralwasser von Gerolsteiner gibt es jetzt auch in der praktischen 0,33 l PET Einwegflasche.
 Durch das leichte, handliche Format passt die Flasche in jede Hand- oder Jackentasche und ist 
ideal für unterwegs. Das Mineralwasser gibt es in den Sorten Sprudel und Naturell."

Eine Flasche kostet im Handel 0,49€


Unsere Meinung zum Produkt

Frisches Mineralwasser ist eines unserer liebsten Getränke überhaupt! Am besten mit einer
 schönen Portion Sprudel! In "Medium" ist uns leider eine Spur zu wenig Sprudel, aber
 wir haben uns dennoch über das kleine Fläschchen gefreut!



Gordon's Premium Pink*


"Mit seinem einzigartigen Roséfarbton ist der Gin von Gordon’s ein Highlight auf jeder Party. Kreiert
 nach einem Originalrezept von 1880, schafft der Premium Pink Gin eine Balance zwischen erfrisch-
endem Dry Gin, süßen Himbeeren und Erdbeeren sowie herben Johannisbeeren – in ein Glas mit Eis-
würfeln und Erdbeeren geben, mit Tonic auffüllen und genießen."

Im Handel sind diese Flaschen wohl nur in der Größe 0,7 l erhältlich.


Unsere Meinung zum Produkt

Hmm, was für ein Duft! Ich habe in meinem Leben wissentlich noch nie Gin getrunken
aber diese rosa Sorte ist wirklich ein Erlebnis! Einmal geöffnet verströmt sie einen wundervoll
 fruchtigen Duft und hinterlässt auch einen angenehm beerigen Geschmack im Mund! Die 
Variante mit Erdbeeren im Glas stelle ich mir unheimlich lecker vor! Vielleicht probiere ich das 
ja demnächst mal mit dem Rest des kleinen Fläschchens aus 😊🍹



Emmi CAFFÈ LATTE


"Erfrischend wie ein Eiskaffee und 3 x so viel Koffein wie ein normaler Espresso: Der CAFFÈ LATTE
 von Emmi ist ein richtiger Wachmacher. Der Espresso kombiniert die Eigenschaften eines Energy-
drinks mit einem intensiven Kaffeegeschmack. Durch die praktische Dose bleibt das Kaffeearoma
 noch länger erhalten und auch ungekühlt ist er haltbar."

Eine Dose kostet im Handel 1,89€


Unsere Meinung zum Produkt

Natürlich durfte in dieser Box auch ein Produkt nicht fehlen, das wir definitiv verschenken 
werden! Und der Gewinner ist diesmal dieses kleine Döschen von Emmi CAFFÈ LATTE.



Überraschung! 


Überraschungsboxen wie die Brandnooz Box sind dafür bekannt, immer eine Menge 
Überraschungen zu enthalten! Im besten Falle viele, die wir noch nicht kannten und nach
 dem Probieren selbst kaufen würden! Diesmal hat uns Brandnooz aber noch mit einem Extra-
produkt überrascht, mit dem wir in dieser Box nie gerechnet hatten: Nämlich mit einem 
Nagellack von Catrice. Wie Ihr Euch sicher vorstellen könnt, hat sich Aimee darüber be-
sonders gefreut und auch ich bin gespannt, ob dies eine einmalige Aktion war oder uns in
 Zukunft noch mehr Überraschungen in der großen, grünen Box erwarten werden.


Und damit sind wir auch schon wieder am Ende unseres heutigen Beitrags angekommen!
 Bleibt nur noch zu sagen, dass uns der Inhalt dieser Box wieder recht positiv überrascht 
hat, nicht zuletzt wegen des wirklich unerwarteten Zusatzgeschenks, das wir diesmal 
zwischen all den leckeren Produkten entdecken durften. Unsere Highlights in der Januar-Box 
waren diesmal die Happy Hippos und die italienischen Knusperstangen, die uns trotz
 der Zutat "schwarze Olive" überraschend gut geschmeckt hatten. Aber auch sonst gab es in 
dieser Box für uns nicht wirklich viel zu meckern ... außer, na Ihr wisst schon, womit wir 
uns nie anfreunden können! Wir mögen halt einfach keinen Kaffee 😉

Die Box hat uns wie immer 6,99 € gekostet und enthielt diesmal Waren im Wert 
von 17,09 € (exklusive des Nagellacks, der nicht zum Warenwert addiert wird).


Wie hat Euch der Inhalt der bunten Januar-Box gefallen?
Was sagt Ihr zu dem unerwarteten Zusatzprodukt in dieser Box?
Habt Ihr eines dieser Produkte schon mal selbst gekauft?





Zeit für Sweeties aus Fernost - Unser Weltreisestopp in Asien

Hallo Ihr Lieben,

schön, dass Ihr wieder vorbeischaut, denn heute möchten wir Euch erneut von unserer süßen Weltreise berichten. Nachdem wir im vergangenen Monat einen kurzen - aber leider nur imaginären - Zwischenstopp in einem unserer liebsten europäischen Nachbarländer erleben durften, ging es für uns Ende Dezember - mit der allerneuesten Sugafari-Abobox - das erste Mal in eine ganz neue Richtung! Nämlich einmal quer über den asiatischen Kontinent bis nach Fernost! Und dieses Reiseziel kam uns gerade recht, denn wie Ihr in den Anfangsmonaten des letzten Jahres häufiger lesen konntet, haben wir zwei ein kleines Faible für Asiatisches! Damals freuten wir uns noch regelmäßig über unsere japanisch angehauchte Kawaii-Box aus dem schönen Singapur und nun durften wir uns auch endlich in der Sugafari Box über eine interessante Zusammenstellung verschiedener asiatischer Süßigkeiten freuen, von denen uns erfreulicherweise nicht alle gänzlich unbekannt waren! Welchen "alten Bekannten" wir in unserer Sugafari-Box begrüßen durften, zeigen wir Euch in unserem heutigen Beitrag! 


So nascht man in Asien ... 


Obwohl wir zwei unheimlich gern zusammen verreisen, hat es uns bisher leider (noch) 
nicht nach Asien verschlagen! Was wirklich schade ist, denn wir mögen nicht nur die fern-
östliche Kultur unheimlich gern, sondern vor allem auch das leckere Essen! Chinesische 
Nudeln, indisches Curry oder vietnamesische Frühlingsrollen sind nur einige Gerichte, von de-
nen wir nicht genug bekommen können! 


Asiatische Süßigkeiten kannten wir aus unserer mittlerweile abbestellten Kawaii Box
trotzdem schon ein paar, allerdings vorrangig aus Japan! Glücklicherweise waren in der neuen
Sugafari-Box aber Süßigkeiten aus mehreren asiatischen Ländern vertreten, so dass
 wir mit dieser Box unseren süßen, kulinarischen Horizont definitiv erweitern konnten.

Aber schaut doch mal selbst!

Sugafari Abo Box - Süße Weltreise Asien
Äußerlich ähnelt dieser "Keks" nicht wirklich einem Keks, aber der Geschmack überzeugt

Eingepackt wie ein Bonbon überraschte uns der kleine "Goldilocks Polvoron"-"Keks" 
von den fernen Philippinen erstens mit seiner blassen Farbe und zweitens mit seiner un-
gewöhnlichen Konsistenz! Im wahrsten Sinne des Wortes "staub"trocken zerfällt dieser 
"Keks" im Mund in eine Art Pulver, das aber tatsächlich nach süßem Keksteig schmeckt
Einmal abgebissen, kann man gar nicht aufhören, bis alles verputzt ist!

Sugafari Abo Box - Süße Weltreise Asien
Scharf und äußerst klebrig, das sind die Ingwerbonbons aus Indonesien

Weniger süß, aber dafür umso schärfer waren die über und über weiß gesprenkelten "Sina 
Ginger Candys" aus Indonesien, die nicht nur intensiv nach Ingwer schmecken, sondern
 auch unheimlich in den Zähnen kleben. Von der Konsistenz her erinnern sie an eine Mischung
 aus Kaubonbon und Gummibärchen. Noch ein Tipp: Man sollte ein ausgepacktes Bonbon
definitiv schnell aufessen, bevor es zu lange an der Luft liegt! Ansonsten verwandelt es sich in 
eine klebrige, zerschmolzene Masse, was wir nach dem Fotografieren erschreckenderweise in 
unserem Sugafari-Karton feststellen mussten 😉

Sugafari Abo Box - Süße Weltreise Asien
Hmm, den Pudding kennen wir schon seit Jahren und löffeln ihn in unregelmäßigen Abständen zu Hause

Womit wir in der asiatischen Variante der Sugafari-Box so gar nicht gerechnet hätten, war
 unser alter Bekannter, der "Cocon - Nata de Coco Pudding" aus Malaysia, den wir schon
seit Jahren in unregelmäßigen Abständen in unserem lokalen Asia-Shop selbst kaufen
Dieser Pudding enthält neben kleinen Fruchtstückchen auch würfelförmiges Kokosnuss-
Gel, das beim Kauen eine interessante Konsistenz bildet. Auch wenn die Sorte Lychee nicht 
gerade unsere Lieblingssorte ist, hatten wir uns sehr gefreut, als wir das kleine Becherchen in der 
Box fanden! Am leckersten finden wir übrigens die Sorten Mango und Ananas

Sugafari Abo Box - Süße Weltreise Asien
Wer's mag! Salzige Buttercreme zwischen zwei süßlichen Crackern war nicht nach meinem Geschmack ... 

Ein Produkt, das ebenfalls von den Philippinen stammt und das mir persönlich nicht be-
sonders geschmeckt hat, war das "Kid-O Creamy Butter Cracker Sandwich", welches
zwischen den beiden eher süßen Crackerhälften mit einer salzigen aber ziemlich trockenen
Buttercreme gefüllt war. Die Kombination aus knackig, süß und salzig fand Aimee ganz okay,
 ich brauche jedoch keinen Nachschub davon!

Was ich allerdings wirklich lecker fand, obwohl das Produkt auf den ersten Blick wenig viel-
versprechend aussah, waren die "Sunflower Haw Flakes" aus China, deren Verpackung 
uns im ersten Moment an Silvesterknaller erinnerte. Einmal ausgepackt zeigt sich ein Stapel
kleiner, brauner Blättchen, die zerkaut unheimlich fruchtig schmecken. Hergestellt werden
 diese Blättchen, die bei chinesischen Kindern wohl sehr beliebt sind, übrigens aus Weißdorn-
früchten. Nun haben wir die auch mal probiert 😃

Sugafari Abo Box - Süße Weltreise Asien
Ja, die kann man essen! Auch wenn sie im ersten Moment eher unappetitlich aussehen! 

Und das war er auch schon wieder, unser Blick in die allerneueste Sugafari-Box. Mittler-
weile wird bestimmt schon die nächste Box auf dem Weg zu uns sein, aber so langsam müssen 
wir uns an den Gedanken gewöhnen, dass alles Schöne einmal ein Ende hat und so auch
 unsere süße Weltreise! Nur noch 4 Boxen und dann haben wir uns einmal um die Welt ge-
futtert ... mal schauen, was uns in diesen 4 Monaten noch erwarten wird! Seid Ihr gespannt?
Wir sind es auf jeden Fall auch ...

~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~

Habt Ihr schon mal asiatisch genascht?
Kanntet Ihr eines der Produkte vor diesem Beitrag?
Wer von Euch löffelt diesen Pudding auch so gern wie wir?




"Jetzt wird's warm ums Herz" mit der Brandnooz Box des Monats Dezember

Hallo Ihr Lieben,

schön, dass Ihr wieder vorbeischaut, denn auch heute möchten wir mit Euch noch einmal einen gedanklichen Sprung ins Jahr 2017 unternehmen! Schon wieder und bestimmt auch noch ein weiteres Mal in dieser Woche - so lange, bis alles auf unserer "2017-Liste" abgehakt ist! Und auf dieser sind im Moment noch genau zwei Punkte übrig. Einer davon ist die berühmt-berüchtigte große, geheimnisvolle, grüne Box, die uns seit mehreren Jahren einmal im Monat von unserer Postfrau überreicht wird und das normalerweise kurz vor Monatsende! Im Dezember kam sie jedoch wie jedes Jahr aufgrund der weihnachtlichen Paketeflut ein wenig früher und überraschte uns auch diesmal mit einigen interessanten Produkten, die wir am liebsten sofort vernascht hätten ... 


... aber dazu kamen wir diesmal tatsächlich erst in der vergangenen Woche, als ich 
während meiner Urlaubszeit mal Zeit fand, alle Tütchen zu öffnen und in die Packungen
 zu schauen, um Euch auch in diesem Beitrag einen Blick hinter das oftmals geschönte
 Bildchen auf der Verpackung bieten zu können. Und als diese Fotos im Kasten waren, konn-
ten wir auch endlich mit dem Naschen loslegen! Was genau? Schaut selbst ...  

~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~

Reber Fascination - Pralinen zum Träumen


"Reber Fascination®, das sind edel gefüllte Chocoladen-Pralinés in 4 hochfeinen Sorten, die zum 
Träumen verleiten. Luftig leichte Zabaione mit einer Note von Marsala-Likör, während Tiramisu 
mit feinem Biskuit, Mascarpone und kräftigem Robusta Mocca verführt. Crème Brûlée überzeugt 
mit einer zarten Karamellcreme und feinster Vanille. Mit herber Zartbitter-Chocolade und frischer
 Alpensahne punktet die Sorte Mousse au Chocolat."

Eine Packung kostet im Handel 5,99 €


Unsere Meinung zum Produkt

Hmm, ich liebe Pralinen und leckere Schokolade! Deshalb war die Freude auch groß,
 als ich diese tolle Zusammenstellung feinster Pralinen aus dem Hause Reber in unserer 
Brandnooz Box entdeckte! Wir bekommen die Box ja schon viele, viele Jahre, aber ich kann 
mich nicht daran erinnern, dass wir jemals solch edle Pralinen in der Box fanden! Bis auf
 eine Sorte, die nach Kaffee schmecken sollte, fanden wir alle Kreationen sehr lecker! 👍



Loacker Chocolat Fondente Dark Noir


"Doppelter Genuss für Schokoladenliebhaber: Die drei knusprigen Waffelblättchen enthalten nicht
 nur zwei Schichten zartbitterer Schokoladencrème, sondern sind obendrein von feinster Zartbitter-
schokolade umhüllt. Im praktischen Format (59 g) ist der feinherbe Genuss perfekt zum Mitnehmen
 und Teilen, ob bei der Arbeit, in der Freizeit, auf Reisen, zu zweit oder mit Freunden.

Eine Tafel kostet im Handel 1,09 €


Unsere Meinung zum Produkt

Loacker hat einige interessante Produkte zu bieten, von denen wir viele in den letzten 
Jahren durch diverse Brandnooz Boxen kennen lernen durften. Aber diese durch und durch
 zartbittere Variante war leider so gar nicht nach meinem Geschmack! Auch Aimee mag 
es eher süßer und deshalb hatten wir die angebrochene Tafel weiter verschenkt.



Dr. Oetker - 4 kleine Marzipankuchen


"Einfach lecker und perfekt für unterwegs! Die kleinen Marzipankuchen von Dr. Oetker sorgen 
mit einem saftigen Marzipanrührteig sowie einer feinen Schokoladenglasur für eine raffinierte 
Kuchen-Komposition und kleine Genussmomente. Die Kleinen Marzipankuchen von Dr. Oetker
 schmecken wie selbstgebacken und sind aufgrund ihrer Größe und Verpackung der ideale 
Kuchensnack zum Mitnehmen!"

Eine Packung mit 4 Küchlein kostet 1,79 €


Unsere Meinung zum Produkt

Als Aimee die kleinen Küchlein von Dr. Oetker in der Brandnooz Box entdeckte, ertönte 
spontan ein kleiner Freudenschrei. Denn diese Küchlein durften wir vor vielen Monaten mal 
in drei verschiedenen Geschmacksrichtungen testen und Aimee mag sie immer noch sehr
gerne! Zumindest so lange nicht groß und breit "Marzipan" drauf steht, denn von der süßen
Mandelmasse ist sie leider kein großer Fan! Schade, denn auch meinen Geschmack hat 
die neue Variante leider nicht so wirklich getroffen



kinder Country


"kinder Country ist der leckere Schokoladen-Snack, der knusprig und cremig zugleich schmeckt. 
Der Riegel besteht aus goldgelb gerösteten Cerealien in einer Füllung aus Milchcreme, umhüllt 
von Vollmilchschokolade. Besonders knusprig und lecker sind die Cerealien, weil sie jeden Tag 
frisch geröstet und verarbeitet werden. Zusammen mit der zartschmelzenden Milchcreme und 
der Vollmilch-Schokolade entsteht der ganz besondere kinder-Geschmack."

Eine Packung kostet im Handel 1,95 €


Unsere Meinung zum Produkt

Zugegeben, wir kaufen dieses Produkt eher selten bis gar nicht selbst, aber an dieser Stelle 
kann ich nur schreiben, was ich schon immer darüber gedacht habe: Die Kombination 
aus Schokolade, gerösteten Cerealien und Milchcremefüllung ist einfach nur lecker! Schauen 
wir mal, vielleicht landet demnächst doch mal eine Packung in unserem Einkaufswagen!



Buitoni Crostino Vollkorn


"Die Buitoni Crostino sind genau das Richtige für alle, die Lust auf ein schnelles Knusperver-
gnügen haben. Die chrunchigen, extra dünnen Brotscheiben aus ausgewählten Zutaten werden
 nach toskanischer Traditionsrezeptur langsam gebacken, bis sie ihre charakteristische Knusprig-
keit erreicht haben. Ihr herzhaft-kerniger Geschmack harmoniert hervorragend mit Mozzarella 
und Prosciutto. Neben Vollkorn gibt es das mediterrane Knusperbrot auch in der Sorte Klassik –
 besonders lecker als original italienische Bruschetta mit fruchtigen Tomaten, würzigem 
Knoblauch, Zwiebeln und frischem Basilikum."

Eine Tüte kostet im Handel 1,99 €


Unsere Meinung zum Produkt

"Ohje, trocken Brot" war unser erster Gedanke, als wir die riesige Tüte voll dünner Brot-
scheiben in unserer Box entdeckten. Aber was anfangs gar nicht nach unserem Geschmack 
schien, entpuppte sich gleich nach dem ersten Probieren nicht nur als sehr lecker sondern auch als 
unser Highlight in der Dezember-Box. Wie sagt man doch so schön, man soll ein Buch
 nicht nach seinem Umschlag beurteilen ... sondern erstmal probieren ... uns schmecken die
Scheiben übrigens pur oder dünn bestrichen mit Schnittlauch-Frischkäse am besten!



ViO BiO LiMO leicht Zitrone-Limette-Minze


"So leicht geht Erfrischung: Nur leicht gesüßt*, biozertifiziert, vegan und mit natürlichem ViO
 Mineralwasser. Die fruchtig leichten ViO BiO LiMOs gibt es in drei leckeren Sorten: Zitrone-
Limette-Minze, Orange-Mango-Passionsfrucht und Apfel-Brombeere."

Eine Flasche kostet im Handel 1,15 €


Unsere Meinung zum Produkt

Vor ein paar Wochen wurde mir am Bahnhof Zoo in Berlin ein Probierbecher mit ViO BiO
 LiMO in der Geschmacksrichtung "Apfel-Brombeere" in die Hand gedrückt, den ich dann
im Zug nach Hause probieren durfte. Wirklich lecker! Auch die neue Sorte "Zitrone-
Limette-Minze" hat uns beiden wirklich gut geschmeckt und total erfrischt! Die wür-
den wir uns auch mal selbst kaufen



Baileys - The Original Irish Cream


"Nur echt aus Irland: Seit 1974 wird Baileys auf der grünen Insel produziert und abgefüllt. Ob 
in Kaffee, heißer Schokolade oder klassisch mit Eis – der Sahnelikör ist kalt und heiß ein Genuss.
 Baileys zeichnet sich durch die Frische der irischen Sahne, einer komplexen Schokoladen-Note,
 Nuancen exotischer Vanille und dem weichen Aroma irischen Whiskys aus."

Ein Miniatur-Fläschchen kostet (wohl) im Handel 2,49 €


Meine Meinung zum Produkt

Schade, dass das Fläschchen so klein war, denn der Inhalt war wirklich lecker! Ich 
kannte Baileys bisher nur aus der Werbung, aber ein kleines Schlückchen davon
 ab und zu könnte mir schon munden. 



Guinness Draught


"Zu Hause genießen wie im Pub, dafür steht das seit 1759 in Dublin gebraute Kult-Bier Guinness
 Draught. Die Besonderheit: Das Draught wird mit einem Gemisch aus 30 % Kohlensäure und 
70 % Stickstoff gezapft, dies sorgt für den einzigartigen Geschmack und die besonders cremige 
Schaumkrone des schwarzen Bieres. Beim Öffnen der Dose wird dieses Gas aus dem sogenannten 
"floating widget", einer Kugel, freigegeben und sorgt für den unverkennbaren Pub-Geschmack. Ein 
ausgewogenes Genusserlebnis mit frischem, belebenden Charakter."


Eine Dose kostet im Handel 1,50 €



Meine Meinung zum Produkt

Ich glaube, ich brauche mich so langsam nicht mehr wiederholen, wenn Bier in unserer
 Brandnooz Box auftaucht. Ich mag es einfach nicht und habe es auch diesmal weiter verschenkt!


So, nun können wir auch endlich ein dickes Kreuzchen hinter die Brandnooz Box Dezember auf 
unserer "2017-Liste" machen! Kaum zu glauben, dass uns in knapp 3 Wochen schon wieder
 die nächste Box erreichen wird! Aber bevor wir uns darauf freuen, sind wir erst einmal gespannt
welche Produkte dieser Box Ihr am interessantesten fandet! Hat Euch der Inhalt überzeugt?
 Wir fanden ihn insgesamt betrachtet wirklich gut ausgewählt! Bis auf ein Produkt, mit dem wir 
gar nichts anfangen konnten, waren diesmal nur zwei Produkte enthalten, die wir zwar normaler-
weise mögen, allerdings nicht in den gelieferten Geschmacksrichtungen. Dafür können aber
die fleißigen Bienchen von Brandnooz nichts. Der Rest, vor allem die feinen Pralinchen und die
trockenen Brotscheiben von Buitoni, hat uns nicht nur sehr positiv überrascht sondern auch 
unheimlich gut geschmeckt! Deshalb von uns ein Däumchen hoch für die letzte Box des
Jahres 2017! Übrigens, die Box hat uns wieder mal 6,99 € gekostet und uns diesmal Produkte
 im Wert von 17,95 € mitgebracht. Toll, ne?

Wir sagen auch DANKE für ein Jahr voller kulinarischer Überraschungen! 

Wie gefällt Euch der Inhalt der Dezember Brandnooz Box?
Welches Produkt daraus hättet Ihr am liebsten zuerst probiert?
Habt Ihr eines der Produkte schon mal selbst gekauft?






Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...